05 Feb

Let’s Party: Faschingsdisco 2018

Am Freitag, den 26.1.2018 um kurz vor fünf war ein buntes Treiben vor dem Gemeindezentrum Würmersheim. Ca. 100 toll verkleidete Grundschulkinder wollten zur bekannten Faschingsdisco der Förderverein und der JKG. Wieder einmal führten Kathrin und Simone durch das Programm. Unser DJ und die Jungs der Technik sorgten mit cooler Musik und tollen Lichteffekten für ausgelassene Stimmung bei den kleinen Gästen und es wurde ausgelassen getanzt und gefeiert. Wer eine Pause brauchte, konnte sich mit leckeren Pommes oder Hotdogs stärken. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die zwei netten Pommes Spenderinnen! Dieses Jahr gab es so viele tolle und ausgefallene Kostüme, dass die Entscheidung für das beste Kostüm sehr schwer viel. Zu sehen waren z.B. das Sams, “eine männliche” Prinzessin, Piraten, Cowboys, Clowns, Bibi Blocksberg und vieles mehr. Die Gewinner waren letztendlich ein Minion und eine Mumie. Viel zu schnell waren die Party vorbei und Mamas und Papas warteten schon ungeduldig auf die Kleinen.

Nach einer kurzen Verschnaufpause für das Veranstaltungsteam ging es um 19:30 Uhr weiter mit der Party, diesmal für die “Großen”. Auch hier war der Andrang an der Kasse groß bis die ca. 100 Partygäste alle Einlass gefunden hatten. Dieses Jahr gab es für die Jugendlichen natürlich wieder unsere Cocktailbar, an der es viel zu tun gab. Heiß begehrt waren unsere neuen Cocktails, Coconut Kiss und Virgin Caipirinha. Den Barmädels ein herzliches Dankeschön für die Zubereitung der leckeren Drinks! Die Stimmung bei den Großen war ausgelassen, der ganze Saal bebte vom Gesang und Tanz der Gäste und es machte riesigen Spaß zu sehen, wie toll sich alle amüsiert haben. Zeit zum Ausruhen und Entspannen der Füße gab es nicht, denn da lief schon der nächste coole Hit. Es gab natürlich auch hier die Prämierung des tollsten Kostüms. Gewonnen haben ein American Footballer und eine blinkende Tänzerin. Die Zeit verging wie im Flug und um 22 Uhr gingen leider die Lichter an und die Musik aus. Die Party war vorbei. Sichtlich müde, aber glücklich ging es nach Hause. Dank der tollen Hilfe des gesamten Teams des Fördervereins und der JKG war es ein gelungener Abend. Es hat wieder riesigen Spaß gemacht und wir freuen uns jetzt schon wieder auf nächstes Jahr!

Eine kleine Vorschau schon mal auf unsere nächsten Termine:

Frühlingsbasteln mit Vicky 17.3.2018

Töpferkurs Klasse 3 und 4 startet am 12.4.2018

Anmeldungen

11 Dez

Hüttenzauber 2017

Am 08.12.2017 war es wieder soweit: Der diesjährige Hüttenzauber mit dem Grundschulförderverein fand statt. Mit 25 Kindern ging es zu Fuß zur Waldhütte.

Dort wurden wir bereits erwartet. Die Waldhütte war hell erleuchtet und der Holzofen hatte eine wohlige Wärme verbreitet. Auf dem Tisch standen Lebkuchen und Spekulatius und der Kinderpunsch wurde auch sofort gereicht. So konnten wir uns erst einmal ausruhen und stärken. Dabei hörten wir die lustige Geschichte vom Frieder und seiner Oma, die heimlich nachschauten, ob der Nikolaus schon da war. Genauso witzig war die Geschichte von Klara, die sich sehnlichst rote Stiefel wünschte und nichts dem Zufall überließ. Letztendlich wurde sie an Weihnachten mit drei Paar roten Stiefeln beschenkt.

Danach wurde gebastelt. Hierzu hat sich Vicky wieder eine tolle Bastelaktion überlegt. Styroporkugeln wurden zunächst mit Kunstschnee überzuckert. Anschließend wurden diese in Serviettentechnik mit weihnachtlichen Motiven beklebt und mit Tannenzapfen hübsch dekoriert. Fertig war eine wunderschöne Weihnachtskugel.

Wie immer wurde draußen getobt und gespielt. Gut, wer an eine Taschenlampe oder Stirnlampe gedacht hatte.

Das Team vom Förderverein hatte im Vorfeld vieles geplant, der Schnee kam von ganz alleine. Schade, dass er am Freitag nicht liegengeblieben ist.

So langsam hatten alle wieder Hunger. Traditionell wurden Würstchen gegrillt und erstmals Riesenmarshmallows über dem Feuerkorb gebrutzelt.

Eine Überraschung gab es aber noch. Der Nikolaus hatte einen Sack mit einem Brief für die Kinder da gelassen. Für jeden gab es hieraus zum Abschluss ein kleines Päckchen.

Die Zeit verging wie im Flug. Wie immer kamen die Eltern viel zu früh zum Abholen vorbei.

Uns hat es super viel Spaß mit euch gemacht und eines ist versprochen: Der nächste Hüttenzauber kommt bestimmt!

02 Nov

Laternenumzug:11. November 2017

Der Förderverein der Grundschule Würmersheim lädt zum diesjährigen  Laternenumzug   am 11. November 2017 um 17:00 Uhr auf den Kirchplatz vor der Herz Jesu Kirche in Würmersheim ein.

Wir gehen um 17:00 Uhr gemeinsam in den Gottesdienst. Danach laufen wir eine kleine Runde mit St. Martin und seinem Pferd.

Musikalisch werden wir auch in diesem Jahr wieder begleitet vom Musikverein Würmersheim.

Im Anschluss können wir auf dem Kirchplatz Glühwein und Kinderpunsch genießen.

Für die Kinder gibt es einen Dambedei!

 !!! Bitte einen Trinkbecher/Tasse mitbringen !!!

Wir freuen uns über eine Spende.

14 Sep

“school is out forever” Verabschiedung von Herrn Burger

Am 18. Juli war die offizielle Verabschiedung von Herrn Burger in den Ruhestand. Er war 23 Jahre als Rektor an der Grundschule Würmersheim tätig.

Wir haben Herrn Burger immer als engagierten, humorvollen und sympathischen Menschen kennengelernt. Auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren, konnten wir eine Lösung, einen Konsens finden, der im Sinne aller, vor allem zum Wohl der Kinder war.

Gemeinsam haben wir einige tolle Projekte realisieren können und blicken mit viel Freude und ein wenig Stolz auf die vergangenene Jahre zurück.

Es war eine wertvolle Zusammenarbeit und wir wünschen Herrn Burger, dass er das berühmt-berüchtigte “tiefe” Loch, in welches so mancher zu Beginn des Ruhestandes fällt, überspringt. Als Sportlehrer und Sportbegeisteter hat er auf jeden Fall das Zeug dazu.

Möge er bei bester Gesundheit bleiben und den neuen Lebensabschnitt in vollen Zügen genießen können.

SCHOOL   IS   OUT   FOREVER

 

 

 

 

 

 

13 Sep

Neue Bücher für die Schulbücherei

Schon vor einiger Zeit war der Wunsch die Schulbücherei mit einigen neuen Bücher auszustatten aufgekommen und daher hatte Herr Burger den Förderverein um Unterstützug gebeten.

Da wir der Meinung sind, dass Lesen sehr wichtig für die ganzheitliche Entwicklung ist, sind wir diesem Ersuchen gerne nachgekommen. Lesen vermittelt den Wortschatz,  fördert die Sprache und zu guter letzt regt Lesen die Kreativität und Fantasie an.

Im Juni konnte die Schulbücherei 65 neue Bücher ihr Eigen nennen.

Frau Kary, als “Leiterin” der Bücherei, hat eine tolle Auswahl getroffen. Es wurde der komplette Band Memo Wissen erworben sowie einige Bänder Drei ??? Kids, Wilde Kerle Fußball, Gregs Tagebuch, Sternenschweif etc.

Ebenso ein Abo für Geolino und ein Abo für Geo Extra.

Mittlerweile sind alle  Bücher eingebunden und katalogisiert und wurden bereits von den Kindern gerne ausgeliehen.

Wir wünschen allen Schülern viel Spaß beim Schmökern.

 

 

 

05 Dez

Hüttenzauber

huettenzauber2-jpg

Am Freitag, 2. Dezember 2016 war es wieder soweit. An der Grundschule Würmersheim startete ein Tross gut gelaunter, fröhlicher Kinder in Begleitung von 3 Erwachsenen. Die Wanderung führte durch den schon dämmrigen Wald in Richtung Waldhütte, die bereits eingeheizt war. Die Kinder konnten sich bei Kaminfeuer und Kinderpunsch aufwärmen. Vicky stellte die Bastelaktion vor und dann begannen 18 Kinder mit Begeisterung Pinienzapfen zu verzieren, rote Nasen zu malen und Ohren aus Tannenzweigen zu formen, damit das Rentier Gestalt annehmen konnte. Bei Stockbrot, Würstchen vom Grill wurde sich anschließend gestärkt. Der Abend verging wie im Flug und schon wurden die Kinder von ihren Eltern wieder abgeholt.

Wir alle haben wieder riesig Spaß gehabt und freuen uns darauf nächstes Jahr den Hüttenzauber wieder auszurichten.