21 Nov

St. Martin Umzug

 

Am 11.11.2018 war es wieder soweit. St. Martin kam, in seinen roten Mantel gehüllt, auf seinem Pferd nach Würmersheim geritten. Trotz des nicht so schönen Wetters füllte sich die Kirche nach und nach mit Besuchern, die dem Gottesdienst von Dieter Janikowits lauschten. Anschließend wurde bei einem Lagerfeuer auf dem Kirchplatz die Geschichte von St. Martin erzählt und gespielt.

Nach dem Umzug durch Würmersheim, der auch dieses Jahr wieder von der Jugendkapelle des Musikverein Würmersheim begleitet wurde, konnten sich die Besucher bei einem Kinderpunsch und Glühwein aufwärmen und mit einem Dambedei stärken.
Ein herzliches Dankeschön gilt hierbei Dieter Janikowits, der Freiwilligen Feuerwehr Würmersheim, dem Musikverein Würmersheim, der Bäckerei Hauser und Pony Felly mit Reiterin Mara, sowie unserem “Bettler” Conner, die zum Gelingen beigetragen haben.

 

15 Nov

Vorankündigung: Hüttenzauber an der Waldhütte Würmersheim am 2. Dezember 2016

img_20161118_153626waldhuetteBald steht auch schon die nächste Aktion des Fördervereins an. Am 02.12.2016 findet unser Hüttenzauber statt. Wir machen uns einen schönen Nachmittag in und rund um die Waldhütte Würmersheim mit Stockbrot, Würstchen, Punsch und einer kleinen Bastelaktion und natürlich ganz viel Spaß.

Veranstaltungstermin: 2. Dezember 2016 von 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Waldhütte Würmersheim

Treffpunkt an der Grundschule Würmersheim

Alter: Kinder der Klassen 1 bis 4

Teilnehmerzahl: min. 12 Teilnehmer max. 25 Teilnehmer

Kosten: 8,00 € für Mitglieder 10,00 € für Nichtmitglieder

Wer sich noch schnell einen Platz sichern möchte, kann dies gerne per Mail machen telefonisch bei Astrid Müller: 07245/917304.

15 Nov

St. Martinsumzug in Würmersheim

426218465_177824stmartin

Am 11.11.16 war es wieder soweit. Um 17:30 Uhr trafen sich Kinder und Erwachsene auf dem Vorplatz der Herz-Jesu-Kirche. Dank der Hilfe der freiwilligen Feuerwehr Würmersheim, brannte das Martinsfeuer bereits. Der Musikverein Würmersheim mit seinem Jugendorchester stimmte die Anwesenden musikalisch ein und auch das Wetter spielte mit. Es wurde die Legende des St. Martins mit seinem Pferd nach gespielt.  Gespannt verfolgten alle Kinder die kleine Aufführung. Im Anschluss sprach Dieter Janikovits ein paar Worte zu den Anwesenden. Nun  konnten die Kinder es kaum erwarten, dass der Laternenumzug endlich startete. Voran St. Martin hoch zu Ross, gefolgt von einer Schar Kinder mit ihren leuchtenden Laternen und vielen Erwachsenen, so ging es singend durch die Straßen von Würmersheim. Musikalisch begleitet wurde der Zug durch das Jugendorchester des Musikverein Würmersheim. Zurück auf dem Kirchplatz gab es Kinderpunsch, Glühwein und Dambedeis.

426034035_47327stmartin2
Wir bedanken uns für die eingegangenen Spenden und freuen uns aufs nächste Jahr, wo wir Sie hoffentlich wieder begrüßen dürfen.